Instrumente – Büchel

Der Büchel ist von der Bauart her (konisches Rohr, Holz) auch ein Alphorn. Seine Bauform ist aber nicht gestreckt, sondern in drei Teilen nebeneinander gefaltet. Büchel sind meist in B oder C gestimmt. Seine Baulänge ist ca. 90 cm. Zum Spielen wird er horizontal wie eine Trompete in den Händen gehalten.

Hier sehen Sie ein paar Beispiele von Innserschwyzer Büchel, alles Unikate die aussschliesslich aus einheimischen Hölzern im Talkessel Schwyz hergestellt worden sind. Alle Instrumente sind in B gestimmt und haben einen diskret gestalteten Stimmzug.

Möchten Sie mal einen „Büchel“ ausprobieren? Dann vereinbaren wir doch einen Termin für ein „Probespiel“.

Beispiel einer typischen Innerschwyzer Büchelmelodie: